(Tisch)Deko Goodies Stampin' Up! Österreich Verpackungen Weihnachten

Häuschen „Süße Weihnachtsgrüße“

Hallo,

jaaaaa, auch ich kam nicht an diesen süßen kleinen Häuschen vorbei. Es gibt schon einige Anleitungen und Videos dazu. Ich habe mir das von meine lieben, bayrischen Kollegin Claudia angesehen. Für die kleinen R*tter Sp*rt-Tafeln, für die ich das Haus machen wollte, waren mir aber die angegebenen Maße groß. Also hab ich  das Häuschen dann so verkleinert, dass es perfekt für die Schoko passt.

Man könnte die Häuschen aber auch bei der Tischdeko einsetzen – mit dem Namen drauf, weiß dann jeder, wo er sitzen kann/darf/soll.

 

Bei der Deko kam ein Restpaperstreifen zum Einsatz und vom Stempelset Making Every Day bright heute mal nicht die Pinguine, sondern die Tannenzapfen. Die passten von der Größe perfekt. (Mit den Pinguinen hab ich aber auch noch ein Projekt, das ich euch unbedingt noch zeigen muss…)

Die Zapfen wurden dann mit dem Wink auf Stella noch ein wenig beglitzert. Puh, gar nicht so einfach, den Glanz am Foto einzufangen

Und der Spruch passt auch perfekt zum Inhalt (Stempelset „Süße Weihnachtsgrüße“).  Dieses kleine Häuschen hat schon die Besitzerin gewechselt – von den Goodie-Häusern für die Teilnehmerinnen des Workshops@home vom letzten Freitag hab ich noch eines, das seht ihr dann demnächst.

* * * * * * *

Morgen ist der zweite Mittwoch im Monat – da findet immer um 10:00 Uhr den Colour Combo-bloghop und um 22:00 Uhr dann noch den (internationalen) Fancy Folds bloghop. Beim Fancy Folds bloghop bin ich ja ein fixes Mitglied, und beim Colour Combo-bloghop mach ich mit, wenn ich es zeitlich schaffe. Dieses Mal hat’s wieder geklappt.

Wir sehen uns also morgen?

Liebe Grüße,
*astrid*

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply