Colour Combo Prägefolder Stampin' Up! Österreich Weihnachten

Colour Combo – Weihnachtskarte mit Currygelb

Uiuiui, ich war zu spät dran mit meinem Link, daher bin ich beim Colour combo-bloghop doch nicht dabei. Nichts desto trotz hab ich die Karte ja fertig, also zeige ich sie euch euch, einverstanden?

Die Farbkombi CURRY-GRANIT-HIMBEERROT ist zwar auf den ersten Blick so gar nicht weihnachtlich, aber da ich noch soooo viele Karten brauche, hab ich trotzdem eine Weihnachtskarte gemacht.

Der Auftrag dieser challenge lautet ja unter anderem auch: Raus aus der (farblichen) Komfortzone!

Hier also meine Idee zur vorgegebenen Farbenkombi:

Anfangs wusste ich nicht, wo und wie ich curry unterbringen sollte, aber so als kleiner Akzent siehts gar nicht so schlecht aus – was meint ihr?

Zum Einsatz kamen diesmal:

Stempelset: Weihnachtshirsch (Spruch), Leuchtende Weihnachten
Prägefolder: Wellpapier
Handstanze: Blätterzweig
Framelits: Winterbouquet

* * * * * * * *

Am Abend gehts dann wieder mit einer besonderen Kartenform beim Fancy Folds bloghop weiter. Aber ich denke, die meisten von euch schauen dann erst morgen in der Früh vorbei, stimmt’s?

Na dann…. verbringt einen schönen Tag!

Liebe Grüße,
*astrid*

You Might Also Like

6 Comments

  • Reply
    Gudrun
    12. Dezember 2018 at 18:17

    Sehr hübsch deine Karte, gefällt mir sehr gut 🙂
    glg Gudrun

    • Reply
      admin
      14. Dezember 2018 at 17:53

      Vielen Dank Gudrun 🙂
      glg
      *astrid*

  • Reply
    Tanja Klingler-Selinger Aigenmade
    12. Dezember 2018 at 19:13

    Wunderschöne Karte!!! Edel und sehr ansprechend!
    LG Tanja

    • Reply
      admin
      14. Dezember 2018 at 17:53

      Dankeschön Tanja – schön, das du vorbeigeschaut hast 😉
      glg
      *astrid*

  • Reply
    Renée
    13. Dezember 2018 at 06:21

    Sehr sehr schöne Karte! Dachte zuerst auch, dass diese Farbkombi so gar nicht weihnachtlich ist, aber ich musste mich da echt belehren lassen. 😉 Ich lege den Beitrag immer gleich an, ohne Foto und Text aber mit Datum und Uhrzeit, wann er online gehen soll, damit ich den Link habe – versuchs mal! GLG Renée

    • Reply
      admin
      14. Dezember 2018 at 17:56

      Dankeschön!
      Ja, ich weiß, dass ich „vorplanen“ kann, aber solange ich nicht ganz sicher bin, ob ich das Projekt rechzeitig schaffe, mach ich das nicht so gern ;-). Wobei es sich diesmal an sich eh gut ausgegangen wäre… naja. Beim nächsten Mal dann wieder 🙂
      glg
      *astrid*

Leave a Reply