Aufbewahrung Boxen Ordnungshelfer Stampin' Up! Österreich

Video-Tutorial Box zur Kartenaufbewahrung

Es ist Zeit für das nächste Video…. Ich brauchte eine neue Box zur Kartenaufbewahrung. wir haben vor einiger Zeit beim Teamtreffen schon mal eine Schachtel für die fertigen Karten (oder Kartenrohlinge) gemacht, siehe *hier*. Und die verwende ich auch noch, aber ich wollte eigene bzw. schmälere Boxen für bestimmte Themen, wie zum Beispiel “Danke” oder für meine geliebten “einfach so”-Karten.

Damit auch ihr die Box nachmachen könnt, habe ich eine kleine VIDEOANLEITUNG für euch gedreht – ihr findet sie dann weiter unten im Beitrag

stampinup-box-kartenaufbewahrung-grosse-wuensche-astridspapiereuphorie

Für die Boxen braucht ihr 2 Blätter A4 Farbkarton. Da ich annahm, dass eventuell nicht alle von euch einen12 x 12″ Farbkarton daheim habt, erstellte ich die Maße für den A4-Cardstock Zum Verzieren benötigt ihr noch ein wenig Designerpapier und ggfs natürlich auch Stempel für den Text. Ich wurde im schönen Set Große Wünsche fündig, aber schaut mal, was für euch passt.

Die Box hat eine Tiefe von 5 cm – da passen also schon ein paar Karten rein.

So, hier gehts zum Video – ihr werdet sehen, dass es ganz einfach ist. Und schwuppsdiwupps habt ihr eure Kartenvorräte sortiert:

Das habe ich für die Box zur Kartenaufbewahrung verwendet:

Farben: Grundweiß, Seladon
Stempelset: Große Wünsche
Designerpapier: In der Wildnis

* * * * * * * *

Kaufen könnt ihr alle Arikel direkt im Online-Shop (bei Bestellungen unter € 200,– bitte den link mit dem Gastgeberinnencode verwendenn, den ihr in der Sidebar findet. (Ihr erhaltet dann im nächsten Monat ein kleines Kärtchen und eine Überraschung von mir zugeschickt).
Achtung: der Code ist immer nur begrenzt gültig, daher verwendet bitte immer den link in der Sidebar!

oder auch so bei mir bestellen

* * * * * * *

Liebe Grüße,
*astrid*

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply