Anleitung/Video besondere Kartenformen blog hop fancy folds Frühling-Sommer-Katalog Geburtstag Glückwunsch Stampin' Up! Österreich Tutorials Video Tutorial

Fancy Folds Teepee Card

fancy-folds-team

Willkommen zu unserem monatlichen, internationalen Fancy Folds blog hop. Diese Fancy Folds Teepee Card (ich kenne sie auch unter dem Namen Dreieck-Karte und hab euch *hier* schon mal eine Version gezeigt) ist mein heutiger Beitrag zur ausgewählten Kartenform. Ihr könnt immer am Ende des jeweiligen Beitrages dann mit einem einfachen Klick zur nächsten Teilnehmerin weiterspringen bis ihr wieder bei dem blog ankommt, bei dem ihr mit der Runde begonnen habt.

Gelb macht fröhlich – und in diesem Sinne habe ich mich bei der heutigen Karte auch für Osterglocke als Basisfarbe entschieden. Darauf kam dann das Designerpapier Tropische Träume. Passt perfekt.

Ich habe mir diesmal die Mühe gemacht und für zwei der der Außenseiten der Karte das Designerpapier passgenau zugeschnitten.  Das war eine kleine Fleißaufgabe. Denn an sich könnt ihr einfach auch nur Quadrate zuschneiden, die etwas kleiner sind als die eurer Basiskarte. Diese dann in der Diagaonalen halbieren und aufkleben. Dann bleibt allerdings vorne eines der unteren kleinen Dreiecke frei, das gefiel mir nicht so gut. Falls euer Papier eine Richtung beim Muster hat, müsst ihr beim Zuschneiden nur ein wenig aufpassen

Hier bei der Innenansicht habe ich dann nur ein zerschnittenes Quadrat in Flüsterweiß eingeklebt und ein bissl bestempelt. Dieser Platz reicht mir zum Schreiben der Glückwünsche. Hinter dem Blümchen rechts oben verbirgt sich übrigens der Magnet für den Verschluß.

Für die Deko wählte ich den Stempel aus dem Produktpaket Troische Träume. Die Stanze nennt sich Zeitloses Etikett und ihr findet sie im aktuellen Hauptkatalog. Die kleinen Blümchen schnitt ich mit der Schere aus dem Designerpapier aus, da mir Blume aus dem Stempelset zu groß war.

Zusammengelegt sieht die Karte dann so aus – und sie passt auch gut in ein klassisches Briefkuvert

Die Karte ist recht schnell gemacht und hat einfach mal wieder eine spezielle Form.
Etwas kleiner (und natürlich mit anderer Deko) kann ich mir diese Form auch gut für Tischkärtchen bei einer Hochzeit, Taufe, Firmung….. vorstellen. Was meint ihr?

 

Probiert es doch mal, der/die Empfänger/in wird sich ganz sicher freuen. Wenn ihr euch alleine nicht drüber traut, dann meldet euch doch via Telefon/Whatsapp/mail bei mir und wir vereinbaren einen Workshoptermin

Für alle, die die Karte nachmachen wollen, habe ich unten noch ein Anleitungsvideo verlinkt.

* * * * * * *

Materialliste

Das habe ich für die Fancy Folds Teepee Card verwendet:

Farben: Osterglocke, Flüsterweiß, Glutrot
Produktpaket: Tropische Träume
Stanze: Zeitloses Etikett
Metallicfaden Silber, Basic Perlenschmuck

Alles zu finden im Stampin‘ Up!-Jahreskatalog 2019/2020 oder im Stampin‘ Up!-Minikatalog Frühling-Sommer 2020
Diese und auch andere Artikel bestellen (sofern noch verfügbar) könnt ihr gerne bei mir. Nähere Infos siehe hier: bestellen

* * * * * * *

Ich hoffe, dass ich euch mit meiner Idee ein wenig inspirieren konnte. Falls ihr auch mal so eine Karte machen wollt, könnt ihr euch zum Beispiel hier ein Anleitungvideo/Tutorial ansehen: *Anleitung Teepee Card* bzw habe ich von Hannelore auch eine Anleitung auf deutsch gefunden: *Anleitung Dreieckkarte*

* * * * * * *

Vielen Dank für’s Vorbeischauen – und nun schicke ich euch weiter zur lieben Stephanie aus Kanada Sie zeigt euch eine andere Version unserer heutigen fancy fold-card:

fancy folds_next-button-440x440

* * * * * * *

Liebe Grüße,
*astrid*

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Stephanie
    21. März 2020 at 04:43

    Well done! These aren’t colours I would gravitate toward, but I absolutely love it

    • Reply
      admin
      23. März 2020 at 10:24

      thank you Stephanie. This DSP ist really not one of my favorites, but I think it works on this card 😉

Leave a Reply