Geschenkideen Stampin' Up! Österreich Weihnachten Workshop Workshop Raum Wien

Weihnachtsworkshop- Miniplaner

Wie versprochen geht es heute mit dem nächsten Projekt vom Weihnachtsworkshop mit Barbara weiter – einem Miniplaner für die Vorweihnachtszeit.

Also ein “paktisches” Projekt. Meine Version ist jetzt für die Adventzeit, aber man kann natürlich auch ein neutrales Papier und allgemeins Sprüche nehmen und dann ist er ganzjährig verwendbar

Die Deko hab ich eher flach gehalten, damit man ihn auch gut in der Handtasche mitnehmen kann.

Öffnet man den Planer hat man gleich mal einen Notizblock um Gedankenblitze aufzuschreiben.

Auf der linken Seite verbirgt sich noch ein Einsteckfach  – zB. für Rechnungen oder sonstige Zettel, die man aufheben will.

Klappt man die linke Seite auf, finden sich dort 3 Einsteckfächer. Die Zetterl mit den Überschriften habe ich für die Teilnehmerinnen schon vorgeschnitten gehabt. Bei der Breite der Fächer hab ich mich am Notizblock orientiert

Die Höhe des Planers ist ca 1 cm – das ging sich mit dem Farbkarton in A4 gut aus

 

Und wer ihn nicht selbst braucht (weil er eh schon total durchorganisiert ist), der kann ihn ja auch herschenken. Ich denke, dass es das Leute gibt, die sicher darüber sicher riesig freuen würden.

* * * * * * * * *

Morgen geht es mit einem tollen Minibook weiter. Schaut doch auch bei Barbara vorbei – sie wird euch diese Woche sicher auch noch Fotos vom Workshop zeigen

Bis morgen!

Liebe Grüße,
*astrid*

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Gudrun
    3. Dezember 2018 at 06:48

    Auch wieder ein tolles Projekt 🙂
    glg Gudrun

    • Reply
      admin
      3. Dezember 2018 at 18:21

      Vielen Dank Gudrun. Ich überlege, ob ich noch einen “neutralen” für mich mache 😉
      glg
      *astrid*

Leave a Reply