Tag Archiv für besondere Kartenformen

Fancy Folds – Shadow Box Card

fancy-folds-team

Hello and welcome to a new Fancy Folds blog hop :-)

A special welcome to my international readers, In the sidebar you will find a translator :-)

Unser heutiges Thema die Shadow Box Card

 HIch musste eine Weile überlegen, was ich machen will/kann. Und obwohl (oder weil?) es draußen ja derzeit doch ein wenig ungemütlich ist, habe ihc mich dann für den schönen, neuen Schmetterling aus dem Set “Wunderbarer Tag” und die neue “Brusho Crystal Colours” entschieden.

stampin_up_brushos_wunderbarer_Tag_1_201801

Diese Technik hat uns Gudrun beim letzten Teamtreffen gezeigt :-).

Man streut die gewünschten Farbkristalle auf das (Aquarell)Papier, besprüht den Stempel mit Wasser und drückt ihn dann auf das Papier. Hebt man den Stempel dann nach ein paar Sekunden ab, hat das Wasser die Farbkristalle aufgelöst.

Mein Schmetterling ist dreifärbig – innen gelb, dann orange und außen rot ( Anmerkung: das Rot ist seeeehr intensiv)

 

stampin_up_brushos_wunderbarer_Tag_2_201801

Ich habe den Abruck dann gut trocknen lassen, die überschüssigen, losen Pigmente abgeklopft und und danach noch einen gaaaaanz zarten Hauch Wasser drauf gesprüht, sodass die Farbpartikel, die dann noch am Papier waren, sich auch  mit dem Papier verbunden haben und so fixiert wurden. (Mit dem Finger drüberreiben empfiehlt sich aber trotzdem nicht ;-) )

Der Goldfaden und der Geburtstagswunsch komplettierten das Bild in der Shadow-Box-Card – und so flach zusammengeklappt passt die Karte auch in ein DIN-lang Kuvert

stampin_up_brushos_wunderbarer_Tag_4_201801

Da ich aber auch ein wenig Platz für ein paar persönliche Worte haben wollte, hab ich an der rechten Seite einen längerern Überstand stehen gelassen. Die Vorderseite zieren zwei weitere Stempelsprüche und auf der Rückseite ist Platz zum Schreiben. So mag ich das.

stampin_up_brushos_wunderbarer_Tag_3_201801

* * * * * * *

Ich hoffe, dass ich euch mit meiner Karte ein wenig inspirieren konnte Falls ihr diese Kartenform nachmachen wollt, könnt ihr euch hier die Anleitung ansehen:  Anleitung Shadow Box Card

* * * * * * *

Vielen Dank für’s Vorbeischauen – und nun schicke ich euch weiter zur wunderbaren Connie, die euch sicher eine ganz wunderbare Karte zeigt:

fancy folds_next-button-440x440

* * * * * * *

Liebe Grüße,
*astrid*

1.Gina Connor(UK)
2.Martha Inchley (Canada)
3.Satomi Wellard (Japan)
4.Shannean Moncrieff(Australia)
5. Tanja Kolar (Germany)
6.Aude Barbara(France)
7.Miranda Mols(Netherland)
8. Astrid Hofmann(Austria)
9.Connie Stewart(USA)

Fancy Folds – Corner Fold Card

fancy-folds-team

Hello and welcome to a new Fancy Folds blog hop :-)

A special welcome to my international readers, In the sidebar you will find a translator :-)

Neu im Fancy Folds Desingteam ist ab sofort Connie Stewart aus US – a special Welcome dear Connie!!  Unser heutiges Thema die Corner Fold Card

 Hier meine Idee dazu: Ich habe mich diesmal für eine Karte im Hochformat entschieden, da ich so den Spruch besser unterbringen konnte.

stampin_up_weihnachten_christmas_faeustling_fancy_folds_1_201712

Ein wenig Garn Metallic-Flair in Silber und der hübsche Stern von den Accessoires Winterfreuden sorgen für zusätzliche HIngucker

stampin_up_weihnachten_christmas_faeustling_fancy_folds_4_201712

Bei der Innengestaltung entschied ich mich, noch den Spruch aus dem Stempelset Flockenzauber zu stempeln – weil er so schön in den Kreis passt. Und wenn ihr ganz genau schaut, könnt ihr auch die ganz zart gestempelten Schneeflocken auf den beiden Kreiselementen entdecken.

stampin_up_weihnachten_christmas_faeustling_fancy_folds_2_201712

Ich liebe diese Fäustlinge – sagte ich das schon mal?

stampin_up_weihnachten_christmas_faeustling_fancy_folds_3_201712

* * * * * * *

Ich hoffe, dass ich euch mit meiner Karte ein wenig inspirieren konnte Falls ihr diese Kartenform nachmachen wollt, könnt ihr euch hier die Anleitung ansehen:  Anleitung Corner Fold Card

* * * * * * *

Vielen Dank für’s Vorbeischauen – und nun schicke ich euch weiter zu Connie, die euch sicher eine ganz wunderbare Karte zeigt:

fancy folds_next-button-440x440

* * * * * * *

Liebe Grüße,
*astrid*

1.Gina Connor (UK)

2.Satomi Wellard (Japan)

3.Shannean Moncrieff (Australia)

4.Tanja Kolar (Germany)

5Aude Barbara(France)

6.Miranda Mols (Netherlands)

7.Astrid Hofman (Austria)

8.Connie Long Stewart(USA)

Teamtreffen – Ziehkarte

Hallihallo,

so, endlich hier der erste Beitrag zu unserem letzten Teamtreffen (das vor inzwischen fast 1 1/2 Wochen stattgefunden hat).

Renée hat mit uns eine kleine Ziehkarte gemacht. Das Thema ihres Musters war Silvester. Supersüß. Schaut mal – von außen schön, aber noch nichts Besonderes

stampin_up_silvester_winterfreuden_ziehkarte_1_201712

Aber zieht man dann an dem Band nach oben, erscheint ….. eine kleine Überraschung.

Für unsere Schweinchen war das Gucklock leider zu klein (aber man kann ja die Karte problemlos dafür dann auch mal auch größer gestalten), und so verteckt sich hier  – auch bei mir –  der kleine Pandabär (zu finden in einem der Stempelsets, das ihr euch während der Sale-a-bration dann bei entsprechendem Umsatz GRATIS in den Warenkorb legen könnt :-) )

Tadaaaaa – hier ist er, der kleine Kerl – und wünscht alles Gutef fürs neue Jahr :-)

stampin_up_silvester_winterfreuden_ziehkarte_2_201712
* * * * * * *

Morgen gehts weiter – in der Früh mit dem nächsten Blogbeitrag vom Teammeeting und am Abend findet wieder der internationale “Fancy Folds” bloghop statt – schaut doch wieder hier vorbei.

Liebe Grüße und einen schönen Tag,
*astrid*

Weihnachtsworkshop – Azetatbox mit Karten/Gutscheinkarte (giftcard)

Hallihallo,

Das Abschlussprojekt – nun schon ein wenig unter Zeitdruck – war noch ein Kartenset mit Hülle.

Für dieses Set kam das Designpapier Frohes Fest und (vorwiegend) das Stempelset Malerische Weihnachten zum Einsatz.

stampin_up_malerische_weihnachten_christmas_acetatbox_1_201711

Die schöne Azetatbox haben wir mit dem Prägefolder Schneeflocke geprägt. Dann kamen noch eine Banderole (inkl. Weihnachtshäuschen) und das schöne weiße Band mit der Silberkante drum rum – fertig ist eine nicht ganz alltägliche Verpackung für Weihnachtskarten.

stampin_up_schneeflocke_winterstaedtchen_acetatbox_1_201712

Die geprägte Schneeflocke – ein toller wow-Effekt

stampin_up_schneeflocke_winterstaedtchen_acetatbox_2_201712
* * * * * * *

Die Schwarz-weiße Karte – simple and clean – ist genau das Richtige für den Abschluß eines langen Workshoptages ;-)

Das Oval wurde noch mit Metallic-Folie nach Wahl hinterlegt, davon hatte ja jeder genug im Materialpaket. Ich finde, dass die  kleinen Sternchen vom Designpapier Frohes Fest doch perfekt für einen nächtlichen Sternenhimmel passen.

stampin_up_winterstaedtchen_frohes_fest_weihnachten_201712

* * * * * * *

Die nächste Karte in diesem Set hat die aufwändigste Gestaltung. Geprägt, dekoriert mit Stanzteilen, bestempelt und dann auch noch mit den Minipailetten aufgepeppt, die gar nicht so leicht aufzukleben sind ;-)

stampin_up_schneeflocke_malerische_weihnachten_bluetenstanze_1_201712
Ups – die gestanzten Blätter sind nicht braun, wie man am obigen Foto vielleicht vermuten könnte, sondern gold (und olivgrün) :-)

stampin_up_schneeflocke_malerische_weihnachten_bluetenstanze_2_201712
* * * * * * *

Bei der Gutscheinkarte/giftcard haben wir als “Rahmen” diesmal nicht den Carstock, sondern die gestreifte, grüne Seite des Designpapier genommen. Darauf kam noch eine Lage flüsterweißes Papier (geprägt mit dem Prägefolder Quilt). Um den großen Kreis und den auch den dahinter geklebten Wellenkreis (Metallicfolie) auszustanzen, benötigt ihr die Framelits Lagenweise Kreise.

stampin_up_malerische_weihnachten_quilt_201712
Hier auch noch die Innenansicht – der Schlitz für die giftcard wird mit dem Klassischen Etikett ausgestanzt

stampin_up_giftcard_malerische_weihnachten_201712
Da passt nicht nur eine Gutscheinkarte, sondern auch einen gefalteter Geldschein oder vielleicht auch mal handgeschriebenes Gedicht, ein kleines Kärtchen, ein Briefchen, …. für den/die Beschenkte/n rein.

Diese Karte kann mit geänderter Deko für wirklich jeden Anlass gestaltet werden. Vielleicht wäre das sogar ein Projekt, das man auf Vorrat machen könnte.

* * * * * * *

Es war ein langer und auch anstrengender Tag für uns alle, aber letztendlich sind glaub ich alle glücklich nach Hause gegangen :-). Und Barbara und ich freuen uns schon auf unseren nächsten gemeinsamen Workshop im Frühling 2018.

Ein großes Dankeschön hier auch nochmal an die liebe Barbara (wir sind schon ein toll eingespieltes Team) und natürlich auch an unsere Kundinnen, die diesen Tag wieder zu etwas Besonderem gemacht haben. Teilweise begleiten sie uns schon seit unserem ersten gemeinsamen Tagesworkshop und wir freuen uns, dass dieser Event so großen Anklang findet :-)

Willst du auch einmal einen Workshoptag mit uns (und vielen gleichgesinnten Mädels) verbringen? Dann schau doch immer wieder mal hier vorbei, damit du die Anmeldung nicht verpasst (dieses Mal waren wir nämlich schon ziemlich schnell ausgebucht)

* * * * * * *

So, morgen geht es mit unserem wöchentlichen Team-blog-hop weiter und nächste Woche zeige ich euch dann endlich die Projekte und swaps von unserem letzten Teamtreffen.

Liebe Grüße,
*astrid*

Weihnachtsworkshop – Ziehkarte

Hallihallo,

Projekt Nummer 3 war diese wunderschöne Ziehkarte, die wieder Barbara zeigte. Bei diesem tollen Designpapier braucht man gar nicht viel Deko, es wirkt einfach edel. Und hat man den Mechanismus mal begriffen, ist es eigentlich eh ganz logisch und einfach :-)

Die  Bilder durfte ich wieder von Barbaras blog mopsen :-)

ziehkarte1

Das in kupfer embosste Schild aus dem Stempelset “Labels to love” passt perfekt zum Designpapier

ziehkarte 3

* * * * * *

Yeah morgen ist Feiertag und ich gehöre zu den Glücklichen, die frei haben. Da zeige ich euch noch das letzte Projekt von unserem Workshop, schaut also wieder vorbei :-)

Liebe Grüße,
*astrid*

Blog Hop Swaps Mainz 2017

bloghop_swaps_mainz_1

Hallihallo,

so, heute gibts einen bloghop der swaps, die wir bei der OnStage in Mainz zum Tauschen mit hatten.

Ich habe mich diesmal für Silvester und eine Ziehkarte entschieden. Das kleine Schweinchen (Stempelset Glücksschweinchen) und der Feuerwerk-Stempel (Gastgeberinnenset Wunderbare Wintergrüße) boten sich da natürlich an.

stampin_up_swap_schweinchen_pig_silvester_1_201711

Zieht man die Innenkarte heraus, erscheint der GlücksTee – und dieser Tee war der eigentliche Auslöser für den Swap :-)

stampin_up_swap_schweinchen_pig_silvester_2_201711

Die Schweinchen sind mit den Stampin’ Blends bemalt und mit dem “beglittert” – hm, da sieht man am Foto leider nicht. Das Feuerwerk und den Spruch habe ich silber embosst, damit – auch das glänzt in natura viel schöner, als man es hier sieht.

stampin_up_swap_schweinchen_pig_silvester_4_201711

Hier seht ihr nochmal den Effekt bim Rausziehen der Karte – der Tee “erscheint” und gleichzeitig wandert das Schweinchen nach oben

stampin_up_swap_schweinchen_pig_silvester_3_201711

so und nun hüpft mal zu meiner Kollegin Nadine….

bloghop_swaps_mainz_2

* * * * * * *

Und nicht vergessen… morgen startet unsere Weihnachstkarten-Woche :-)

Weihnachtskarten_bloghop_Banner_1

Liebe Grüße,
*astrid*

Fancy Folds – Double Dutch Fold

fancy-folds-team

Hello and welcome to a new Fancy Folds blog hop :-)

A special welcome to my international readers, In the sidebar you will find a translator :-)

Na, wem ist es aufgefallen?? Wir haben für unseren bloghop den Wochentag gewechselt :-) Ab sofort zeigen wir euch immer am 2. Mittwoch im Monat (22.00 Uhr hier bei uns) Ideen zu besonderen Kartenformen.

Neu im Fancy Folds Desingteam ist ab sofort Gina Connor aus UK – a special Welcome dear Gina!!  Unser heutiges Thema die Double Dutch Fold-Card

 Hier meine Idee dazu:

stampin_up_double_dutch_fold_malerische_weihnachten_christmas_1_201711

Weihnachtskarten kann man ja nie genug haben, nicht wahr?Natürlich kann man auch einen nicht weihnachtlichen Spruch wählen und die Karte dann einfach als Winterkarte, Geburtstagskarte, Namenstagskarte,…… verschicken. Die Farbkombi grau/silber-weiß-hellblau ist winterlich, elegant und ich find sie einfach toll!

Innen ist reichlich Platz für persönliche Worte:

stampin_up_double_dutch_fold_malerische_weihnachten_christmas_2_201711

Neben den weihnachtlichen Sprüchen sind auch ganz zart gestempelten Schneeflocken im Inneren der Karte zu finden:

stampin_up_double_dutch_fold_malerische_weihnachten_christmas_3_201711

* * * * * * *

Ich hoffe, dass ich euch mit meiner Karte ein wenig inspirieren konnte Falls ihr diese Kartenform nachmachen wollt, könnt ihr euch hier die Anleitung ansehen:  Anleitung Double Dutch Fold-Card

* * * * * * *

Vielen Dank für’s Vorbeischauen – und nun schicke ich euch weiter zu meiner Kollegin France, die euch sicher eine ganz wunderbare Karte zeigt:

fancy-folds_next-button-440x440

* * * * * * *

Liebe Grüße,
*astrid*

1. Patrice Halliday-Larsen (NZ)
2. Gina Connor (UK)
3. Satomi Wellard (Japan)
4. Shannean Moncrieff (Australia)
5. Tanja Kolar (Germany)
6. Aude Barbara (France)
7. Miranda Mols (Netherlands)
8. Astrid Hofmann (Austria)
9. France Martin (USA)

Fancy Folds – Wiper Card

fancy-folds-team

Hello and welcome to a new Fancy Folds blog hop :-)

A special welcome to my international readers, In the sidebar you will find a translator :-)

Und schon ist wieder der 2. Freitag im Monat da und wir, vom internationalen Fancy Folds Desingteam zeigen euch heute bei unserem bloghop wieder eine besondere Kartenform. Unser heutiges Thema die Wiper Card

 Hier meine Idee dazu:

stampin_up_priceless_friends_freunde_wipercard_2_201710

Sieht auf den ersten Blick aus, wie eine “normale” Karte, aber wenn man sie öffnet bzw. auszeinander zieht, dann passiert das:

stampin_up_priceless_friends_freunde_wipercard_1_201710

Yeah – oben erscheint – in meinem Fall – der Diamant! :-). Eine coole Sache – gar nicht so schwierig (mein größtes Problem bestand darin, ein Motiv zu suchen, das nicht zu groß, damit der Mechanismus funktioniert und anderrseits aber auch nicht zu klein ist.

stampin_up_priceless_friends_freunde_wipercard_3_201710

Der Diamant mit dem hinterlegten Kreis ging sich dann gut aus :-)

Und damit die Seitenflächen nicht so leer sind, hab ich noch zwei Sprüche drauf gestempelt, die zwar nicht aus dem gleichen Stempelset sind, aber vom Thema her dazu passen

stampin_up_priceless_friends_freunde_wipercard_4_201710

* * * * * * *

Falls ihr diese Kartenform nachmachen wollt, könnt ihr euch hier  die Anleitung ansehen:  Anleitung Wiper Card

* * * * * * *

Vielen Dank für’s Vorbeischauen – und nun schicke ich euch weiter zu meiner Kollegin France, die euch sicher eine ganz wunderbare Wipercard zeigt:

fancy-folds_next-button-440x440

* * * * * * *

Und vergesst nicht, auch morgen wieder hier vorbei zu schauen – unser Team-sketch-challenge-blog-hop erwartet euch :-)

Liebe Grüße,
*astrid*

1. Patrice Halliday-Larsen (NZ)
2. Monica Gale (UK)
3. Satomi Wellard (Japan)
4. Martha Inchley (Canada)
5. Shannean Moncrieff (Australia)
6. Aude Barbara (France)
7. Miranda Mols (Netherlands)
8. Astrid Hofmann (Austria)
9. France Martin (USA)

Fancy Folds – Simple Pocket card

fancy-folds-team

Hello and welcome to a new Fancy Folds blog hop :-)

A special welcome to my international readers, In the sidebar you will find a translator :-)

Und schon ist wieder der 2. Freitag im Monat da und wir, vom internationalen Fancy Folds Desingteam zeigen euch heute bei unserem bloghop wieder eine besondere Kartenform. Unser heutiges Thema die Simple Pocket card

 Hier meine Idee dazu:

stampin_up_halloween_pocket_card_1_2017_09

Nachdem teamintern von Birgit eine Halloween-Karten-challenge ins Leben gerufen wurde, habe ich mit dieser Karte hier zumindest schon mal eine mögliche Variante – mal sehen, wer die dann zugeschickt bekommt ;-)

stampin_up_halloween_pocket_card_2_2017_09

Innen ist noch genug Platz zum Schreiben

stampin_up_halloween_pocket_card_3_2017_09

* * * * * * *

Falls ihr diese Kartenform nachmachen wollt, könnt ihr euch hier  die Anleitung ansehen:  Anleitung Simple Pocket card

* * * * * * *

Vielen Dank für’s Vorbeischauen – und nun schicke ich euch weiter zu meiner tollen Kollegin France:fancy-folds_next-button-440x440

* * * * * * *

Und vergesst nicht, auch morgen wieder hier vorbei zu schauen – unser Team-sketch-challenge-blog-hop erwartet euch :-)

Liebe Grüße,
*astrid*
1. Monica Gale (UK)
2. Satomi Wellard (Japan)
3. Tanja Kolar (Germany)
4. Aude Barbara (France)
5. Shannean Moncrieff (Australia)
6. Miranda Mols (Netherlands)
7. Astrid Hofmann (Austria)
8. France Martin (USA)

Teamtreffen – Projekt 6

Hallo :-)

Das letzte Projekt – eine Diagonal-Faltkarte – hat Renée mit uns gemacht. Diese Karte hat auch einen ganz raffinierten Verschluss – bei Nicola Kunz findet ihr die Anletiung zur Karte und auch zum Verschluss:  *klick*

Meine herbstliche Karte (noch schlicht und fast ohne Deko)

stampin_up_herbstimpressionen_autumn_diagonal_faltkarte_201708

Und hier auch noch all die anderen tollen Karten, die an diesem Tag entstanden sind:

stampin_up_teamtreffen_diagonale_faltkarte _201708

 

* * * * * * *

Mir ist aufgefallen, dass die Mädels, die schon bei mehreren Teamtreffen dabei waren, schon recht flott sind bei den Projekten :-)

Schön finde ich es, dass sich alle untereinander helfen, wenn Hilfe gebraucht wird, aber auch dass jemand, der neu dabei ist, oder wenn mal wer – aus welchen Gründen auch immer – ein bisserl länger braucht, nicht gehetzt wird. Die Zeit wird von den andern eben zum Plaudern und Austauschen genützt. So lernen sich alle immer besser kennen, es entstehen Freundschaften, oder sie werden noch vertieft. Ich mag das und ich bin so stolz auf mein Team und dieses stressfreie, liebevolle Miteinander, das ich immer wieder bei diesen Treffen beobachten kann. Wollte ich einfach nur mal sagen :-)

* * * * * * *

Morgen gibts dann den letzten Blogbeitrag zum Teamtreffen. Aber das nächste ich gedanklich schon in Planung.

Verbringt einen schönen Tag!

Liebe Grüße,
*astrid*