Tag Archiv für onStage

OnStage April 2018 meine swaps

Hallihallo,

eigentlich wollte ich ja am Sonntag schon beim bloghop für die OnStage-swaps mitmachen, aber irgendwie hab ich dann vergessen, rechtzeitig meinen link einzustellen. Naja, kann passieren. Zeigen möchte ich sie euch natürlich trotzdem.

Diesmal hatte ich zwei verschiedene swaps dabei. Einerseits Nervennahrung und andererseits eine Karte.

Diese kleine Verpackung (es versteckt sich eine kleine Packung Schnitten drin) kann man auch super als Gästegoodies für Workshops machen. Ich freue mich beim Tauschen ja auch immer über kleine Goodie-Ideen, die nicht wahnsinnig aufwändig sind und trotzdem nett aussehen. Also machte ich für meine Schnitten (nach ein bisserl Tüftelei) eine relativ einfach aber doch nicht ganz alltägliche Verpackung

stampin-up-perfekter-geburtstag-swap-onstage_1_201804
Eine asymmetrische Verschlußlasche, durch die dann das Band zum Verschließen gefädelt wird unterscheidet die Box schon von einer klassischen Schachtel. Die gestanzen Blätter aus Transparentpapier und ein wenig Silberfaden hinter dem Spruchlabel in Kombination mit dem Tüllband sorgen für einen zarten Touch.

stampin-up-perfekter-geburtstag-swap-onstage_2_201804

* * * * * *

Die Karte war da schon etwas aufwändiger, auch wenn es auf den ersten Blick vielleicht nicht danach aussieht :-)

stampin-up-lemon-zest-blaettermeer-blumen-voegel_1_201804

Geprägt, gestanzt, geknüllt (das Transparentpapier war ganz schön bockig :-) ), gestempelt, gewischt und geklebt…. einige Arbeitsschritte und Versuche im Vorfeld waren da nötig, bis ich mit dem Ergebnis zufrieden war.

stampin-up-lemon-zest-blaettermeer-blumen-voegel_2_201804

Fast alle verwendeten Artikel findet ihr auch im Jahreskatalg ab 1.6. wieder (Ausnahme: Cardstock und Stempelfarbe Petrol :-( ) – ihr könnt die Karte also  (natürlich auch in anderen Farben) problemlos nachmachen.

* * * * * * *

Da ich diesmal irgenwie ein bisserl “tauschfaul” war, und ich lieber getratscht habe, sind mir 3 Karten übrig geblieben. Gerne will ich 3 LeserInnen damit eine kleine Freude machen:
Die ersten drei, die sich mit dem Kennwort “Swap-Karte OnStage 04-2018″ bei mir melden (Kommentar, Kontaktformuar, mail), bekommen diese Karte von mir zugeschickt (bitte ggfs die Angabe der Adresse nicht vergessen ;-) )

* * * * * * *

Verbringt einen schönen Tag!

Liebe Grüße,
*astrid*

OnStage – ertauschte Swaps

Hallo,

hier endlich all die schönen swaps, die ich im Tausch gegen die meinigen erhalten habe:

stampin_up_onlsage_swaps_201704_1

stampin_up_onlsage_swaps_201704_2

stampin_up_onlsage_swaps_201704_3

stampin_up_onlsage_swaps_201704_4

stampin_up_onlsage_swaps_201704_5

stampin_up_onlsage_swaps_201704_6

stampin_up_onlsage_swaps_201704_7

stampin_up_onlsage_swaps_201704_8

Vielen Dank euch allen – ich freue mich auf das nächste Mal :-)

Genießt den Ostermontag!

Liebe Grüße,
*astrid*

OnStage Düsseldorf – meine Swaps

Hallo in einer neuen Woche!

Wie viele andere Stampin’ Up! Demos war auch ich  letztes Wochenende bei der OnStage-Veranstaltung in Düsseldorf. Aus meinem Team hat mich diesmal wieder die liebe Renée begleitet :-).

Dieses große – dzt. halbjährliche – Treffen ist immer etwas Besonders. Das Wiedersehen mit Kolleginnen, die weiter entfernt wohnen, die Präsentation von neuen Produkten. Make & Takes und…… einige Ehrungen Tja, und auch ich durfte ein paarmal über die Bühne laufen :-).

 

Ich danke meinem Team und meinen Kunden ganz, ganz herzlich – nur mit eurer Hilfe habe ich diese Auszeichnungen bekommen! Und ich freue mich auf  ganz viele weitere gemeinsame, kreative und fröhliche Stunden mit euch!!!

 

Und – wie fast immer, wenn Demos zusammentreffen – wird auch geswappt – also getauscht. Da wir ja nach Düsseldorf geflogen sind, und nur Handgepäck dabei hatten, habe ich mich diesmal entschieden, eine Karte zu machen – und voila, hier ist sie:

stampin_up_weihnachten_gruesse_vom_weihnachtsmann_2_2016

Damit die Karte nicht so “streng” wirkt, habe ich mit Farbe und Folie ein wenig rumgekleckert. Das Ergebnis ist ein marmorierter Hintergrund. Zusammen mit dem geprägten Cardstock in expresso macht das die Karte insgesamt lebendiger und verleiht ihr mehr Tiefe.

Die Swaps, die ich bekommen habe, muss ich in den nächsten Tagen erst fotografieren…

Startet gut in die neue Woche :-)

Liebe Grüße,
*astrid*