Tag Archiv für Minikärtchen

Minikärtchen Perfekter Geburtstag

Hallihallo,

der Katalogversand ist ja eigentlich schon wieder Geschichte…. Meine Kundinnen wissen, dass ich da immer ein kleines Kärtchen dazu lege. In jedem findet sich ein kleiner handschriftlicher Gruß :-). Und ich freue mich immer, wenn ich dann von manchen Mädels höre, dass meine Kärtchen sogar gesammelt werden. Wow.

Beim Frühjahr-Sommer-Katalog lag dieser Gruß dabei der ein Päckchen darstellen soll (wir alle packen doch gerne Geschenke aus ;-) ). Der Spruch ist ja sowas von passend, oder?Der musste einfach drauf.
Die Geschenkmascherl müssen zwar mit der Schere ausgeschnitten werden, aber auch das mache ich für meine lieben Kundinnen gerne. Letztendlich hat es garnicht soooo lange gedauert, wie ich befürchtet hatte ;-)

stampin_up_perfekter_geburtstag_1_201801

Ich war ja anfangs ein wenig skeptisch was das Stempelset “Perfekter Geburtstag” betraf, aber inzwischen mag ich es recht gerne. Ich mag die Sprüche, die Schriftart und auch all die kleinen Stempelchen, die man für leere Stellen nützen kann.

stampin_up_perfekter_geburtstag_2_201801

* * * * * * *

Also Mädels, gönnt euch was :-) . Nach wie vor ist der Sonntag bei mir der Sammelbestell-Tag (die aktuellen Termine findet ihr in der Sidebar rechts)

* * * * * * *

Morgen gibt es hier 2 Beiträge, denn es ist einerseits der Fancy Folds-Blog hop-Tag (22:00 Uhr) und dieses Monat habe ich es auch geschafft, rechtzeitig mein Projekt für den Colour Combo blog-hop (10:00 Uhr) fertig zu bekommen, yeah.

Liebe Grüße,
*astrid*

Weihnachtsworkshop – Pizzabox mit Kärtchen

Hallihallo!

Nach der verdienten Mittagspause ging es dann mit einem Projekt weiter, das ich vorbereitet hatte.

Da mir klar war, dass der Adventkalender die Mädels doch ziemlich fordern wird, habe ich ganz bewusst einfache Projekte gewählt, bei denen man nicht zu viel Nachdenken muss und die auch halbwegs schnell fertig sind. Somit können sie daheim dann bei Bedarf auch in größerer Anzahl nachgemacht werden.

Die Pizzabox wurde mit dem Designpapier Weihnachtslieder und den Thinlits Winterstädtchen gestaltet.

stampin_up_winterstaedtchen_weihnachtslieder_pizzabox_201711

Um die Landschaft noch ein bisserl lebendiger wirken zu lassen habe ich noch einen Streifen mit gerissenem Papier im Vordergrund aufgeklebt, dessen Kanten mit dem Wink of Stella beglitzert wurde, sodass es – mit ein klein wenig Fantasie – wie frisch gefallener Schnee aussieht

stampin_up_winterstaedtchen_weihnachtslieder_pizzabox_2_201711

Und da es im Herbst-Winter-Katalog nicht nur die tolle Pizzabox, sondern auch die süßen kleinen Kuverts gab, haben wir auch noch 3 Kärtchen dazu gemacht:

stampin_up_weihnachten daheim_winterstaedtchen_weihnachtslieder_minikaertchen_1_201712 stampin_up_weihnachten daheim_winterstaedtchen_weihnachtslieder_minikaertchen_2_201712 stampin_up_weihnachten daheim_winterstaedtchen_weihnachtslieder_minikaertchen_3_201712

Hier haben wir das zu den Thinlits passende Stempelset Weihnachten daheim verwendet und auch die Farben blieben die gleichen wie bei der Box (naja, das Designpapier ist ja auch nur schwarz-weiß :-) )

stampin_up_winterstaedtchen_weihnachtslieder_201711

Die Kärtchen können als Anhänger verwendet werden, oder man verschenkt die Box mit den Kärtchen und den Kuverts (die auch im Materialpaket dabei waren) also Komplettset.

* * * * * * *

Freut euch auf das nächste Projekt :-)

Liebe Grüße,
*astrid*

Kreativ-Brief September 2017

Logo Kreativ-Brief

“Kreativ-Brief”  – immer am 2. des Monats – hier und auf vielen anderen österreichischen blogs.  Ein Materialpaket, viele Ideen :-). Nähere Infos dazu findet ihr *hier*

Los geht’s.

Diese Teile fand ich in meinem Challenge-Kuvert für den September:

Material KB sept 17

Nachdem die Papiere gut abgelegen waren, hab ich dann einfach ohne großen Plan darauf losgewerkt. Eine Box wollt ich machen, das war klar, der Rest ist dann “einfach so” entstanden. Und weil so viel Material da war, hab ich nun ein ganzes Set :-)

stampin_up_holz_wood_birthday_1_201710

 

Die Leckereientüte ging sich wunderbar aus dem schönen Holzpapier aus und bietet genug Platz für enen Gutschein, Konzertkarten, Geldscheine…. oder euch einfach für eine kleine, leckere Schokolade

stampin_up_holz_wood_birthday_2_201710

Die Schriftzüge mit Schatteneffekt sind – neben dem Holzdekor – das verbindende Element dieser drei Teile

stampin_up_holz_wood_birthday_3_201710

Ein Minikärtchen für die persönlichen Glückwünsche

stampin_up_holz_wood_birthday_4_201710

Und dann noch ein Schachterl für ein kleines, feines Geschenk – oder Süßigkeiten, wie Goldkugeln o.ä.

stampin_up_holz_wood_birthday_5_201710

* * * * * * *

Sied ihr auch schon gepannt, was den anderen Mädels eingefallen ist?? Alle eingereichten Projekte findet ihr dieses Mal  bei der lieben Claudia am blog – schaut mal hier:  *Kreativ-Brief September 2017 – Ergebnisse*

* * * * * * *

Liebe Grüße,
*astrid*

Team sketch-challenge #113

Team-Sketch-Banner_x

Hallihallo –

herzlich Willkommen zu unserem wöchentlichen Team-Sketch-Challenge-blog-hop :-)

Ihr kommt vielleicht schon von Renée zu mir, oder startet ihr hier bei mir die Runde? – Wie auch immer, ich wünsche euch viel Spaß!

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert:

sketch_113

* meine Umsetzung: hmmmm, wenn ich so überlege, mache ich bei quadratischen Vorgaben meistens kleine Kärtchen :-). Vor einigen Jahren wären es noch Layouts geworden, aber je älter die Kinder werden, desto weniger private Fotos habe ich. Meist fotografiere ich nur für den blog *kopfschüttel”, so kann das nicht weiter gehen –>  Vorsatz: wieder mehr Fotos machen, die ich für Layouts nehmen kann.

So, nun aber zu meinen Kärtchen:

stampin_up_butterfly_schmetterling_Bannerweise_gruesse_201704_1

Und passend dazu gibts auch eine kleine Box – so kann ich das ganze Ensemble auch gut verschenken.

stampin_up_butterfly_schmetterling_Bannerweise_gruesse_201704_2

Farben: marineblau, osterglocke, farngrün, flüsterweiß
Stempelsets: Bannerweise Grüße, Durch die Blume
Prägefolder: Schmetterlingsschwarm,
Envelope Punch Board (für die Box)

Stanzen:
Elementstanze Baum (für die kleinen Blümchen)
Klassisches Etikett

* * * * * * *

Und nun hüpft mal zur lieben ****  Birgit  **** weiter :-) Viel Spaß auch noch bei den anderen Mädels

Button

Liebe Grüße,
*astrid*

Falls ihr wo hängen bleiben solltet, ist hier die komplette Runde

Renée
Astrid  <– hier seid ihr gerade :-)
Birgit
Gudrun
Doris
Jessica
Agnes
Susanna

Vielen Dank

Hallihallo am Montag :-)

Was sagt ihr zu dem großen Schriftzug aus dem Stempelset “Gesagt, gedankt” aus der Sale-a-bration-Broschüre (Seite 8)? Ich finde ihn superschön – und da er so groß ist, eignet er sich hervorragend auch für “schnelle” Karten.

Den HIntergrund habe ich diesmal mit einem Wassertankpinsel und den Nachfüllern der Stempelfarben gemacht – da gab es ein kurzes Anleitungsvideo von Sara Douglass (Stampin’ Up!-CEO) im Facebook. Auf youtube habe ich es leider grad nicht gefunden – aber falls ich es noch entdecke, verlinke ich es euch hier.

stampin_up_SAB_gesagt_gedankt_201702

Ein Kärtchen hab ich schon hergegeben – und die zweite wird sicher auch bald einen neuen Besitzer haben :-)

* * * * * *

Ich wünsche euch einen angenehmen Start in die neue Arbeitswoche!

Liebe Grüße,
*astrid*

Mach was draus – Dezember 2016

mwd_oesterreich

Hallihallo ab sofort gibt es die Projekte zur Mach-was-draus-challenge immer am 2. des Monats. Und genau der ist heute :-)

* Mach was draus – was ist das?

Mach was draus ist eine Challenge: jedes Monat gibts ein Materialpaket mit dem ein Projekt gestaltet werden soll, das dann immer am 2.  (neu!) des Monats hergezeigt wird (man kann übrigens auch ohne eigenen blog mitmachen!)

Bis zum 5. jeden Monats könnt ihr euch für die nächste Challenge anmelden  – wie das geht, erfahrt ihr hier: *Infos/Anmeldung zu MWD*

Die Idee stammt von zwei deutschen Demos (Heike und Anja), und inzwischen machen einige SU-Länder mit. In Österreich haben Claudia und Renée die Organisation übernommen

Die gesammelten (österreichischen) Werke werden diesmal bei der lieben Claudia am blog veröffentlicht – schaut mal hier (ab ca. 9:00 Uhr):  *MWD-Dezember 2016 – Ergebnisse*

Los geht’s.

Diese Teile fand ich in meinem Challenge-Kuvert für den Dezember:

mwd_materialpaket_dez16

Und wieder so viel Papier :-)

* * * * * * *

Diesmal ist ein bisserl was vom Material übrig geblieben, aber dafür hab ich auch nichts zusätzliches gebraucht/verwendet

astridh-mwd-12_2016

stampin_up_herz_verwickelt_2016

stampin_up_herz_verwickelt_2016_2

* * * * * * *

Ich wünsche euch einen guten Start ins neue Jahr und freue mich, wenn ihr mich auch weiter hier besucht! Aber jetzt schau jetzt gleich mal, was den anderen Mädels eingefallen ist.

Liebe Grüße,
*astrid*

 

In Colors 2016-2018 / Minikärtchen und Wochenrückblick

Hallihallo am Freitag – auf in die letzte Runde.

Das Thema dieser Woche lautet:“Verwende die InColors 2016-2018″ und gestalte eine Karte, zwei Goodies, ein Minikärtchen und eine Verpackung. Wann du welches Projekt zeigst, bleibt dir überlassen“. Die Farbe, die verwendet werden muss, ist vorgegeben und heute ist Jeansblau dran.

Aufmerksame LeserInnen wissen sicher, was noch gefehlt hat, oder? Ja, das Minikärtchen – und das ist heute dran:

P1080346

Als Schnickschnack ist hier nur den Silberfaden drauf und ich finde, das reicht :-) Mir gefällt dieses eher schlichte, klare Design recht gut.

Hintergrund: Playful Backgrounds
Spruch: Stempelset Wunderbare Worte

* * * * * * *

Hier der Wochenrücklick zum Thema In Colors 2016-2018

Sommerchallenge 2016_2

Ich bedanke mich bei allen, die diese Woche vorbeigeschaut haben und ein extra-Danke an jene, die auch kommentiert haben ;-), Nächste Woche gehts in eine neue Challengerunde, ich bin gespannt, wer mitmacht.

Bevor ihr nun bei den anderen vorbeischaut, will ich euch nur noch kurz erinnern, dass wir euch morgen auch was zeigen, und zwar unsere Projekte von unserer wöchentlichenTeam-Sketch-Challenge (ach was sind wir fleißig :-) ). Und am Sonntag gibts bei mir die nächste Sammelbestellung.

So, aber und nun schaut bitte auch bei  Renée , Birgit, Gudrun, Susanna und Agnes  vorbei – da gibts immer ganz tolle Ideen.

Liebe Grüße,
*astrid*