Was Süßes – mit dem EPB schnell verpackt

Hallo,

letztes sind mir irgendwie diese Karamell-Waffeln in den Einkaufswagen “gefallen” :-). Die hatte ich bis dahin noch nie gesehen. Karamell klingt ja in meinen Ohren fast immer gut, also durften die Kekse mit nach Hause.  Dank des Envelope Punch Boards ist dieses wahrhaft süße Mitbringsel ganz schnell verpackt.

stampin_up_fuer_immer_genussmomente_1_201703

Dekoriert mit einem Stück Designpapier “Genussmomente” (wie passend) und dem gestanzten Swirl-Kreis (Thinlits Wunderbar verwickelt) und dem Spruch auf dem Stempelset “Für immer” – fertig ist das Goodie.

stampin_up_fuer_immer_genussmomente_2_201703

* * * * * *

So, meine swaps für Amsterdam sind fertig. Einmal noch schlafen, und dann geht es schon los. Diesmal begleiten mich 3 Mädels aus meinem Team, was mich riesig freut!

Vielleicht schaffe ich für morgen oder übermorgen noch einen blog-Beitrag :-) Aber spätestens am Samstag – beim Team-challenge-Tag –  gibt’s hier iweder was zu sehen.

Liebe Grüße,
*astrid*

Mach was draus – März 2017

mwd_oesterreich

* Mach was draus – was ist das?

Mach was draus ist eine Challenge: jedes Monat gibts ein Materialpaket mit dem ein Projekt gestaltet werden soll, das dann immer am 2.  (neu!) des Monats hergezeigt wird (man kann übrigens auch ohne eigenen blog mitmachen!)

Bis zum 5. jeden Monats könnt ihr euch für die nächste Challenge anmelden  – wie das geht, erfahrt ihr hier: *Infos/Anmeldung zu MWD*

Die Idee stammt von zwei deutschen Demos (Heike und Anja), und inzwischen machen einige SU-Länder mit. In Österreich haben Claudia und Renée die Organisation übernommen

Die gesammelten (österreichischen) Werke werden diesmal bei der lieben Claudia am blog veröffentlicht – schaut mal hier (ab ca. 9:00 Uhr):  *MWD-März 2017 – Ergebnisse*

Los geht’s.

Diese Teile fand ich in meinem Challenge-Kuvert für den März:

MWD_Materialpaket_Maerz17

* * * * * * *

Ich gestehe, dass ich mit dieser Papiervielfalt ziemlich überfordert war. Und nachdem ich gefühlte Tage und Stunden auf die bunten Cardstockstücke gestarrt habe, ohne dass mir was eingefallen ist, habe ich beschlossen, einfach weißen Cardstock dazu zu nehmen um ein wenig “Ruhe” in die Farbenvielfalt zu bringen.

stampin_up_blumenkreation_bannerweise_gruesse_1_201703

Vermutlich nicht ganz im Sinne des Erfinders, aber ich bin zufrieden :-)

stampin_up_blumenkreation_bannerweise_gruesse_2_201703

Die Bänder hab ich dann einfach verwendet um die Kärtchen zusammen zu halten

stampin_up_blumenkreation_bannerweise_gruesse_4_201703

Und dann dachte ich mir, dass so viele Kärtchen doch eigentlich auch eine kleine Box bräuchten (mit dem Envelope Punch Board ganz schnell gemacht)… Das Schächtelchen läuft quasi außer Konkurrenz der Mach-was-draus-challenge, da savanne ja gar nicht im Paket war, :-)  aber zeigen iwill ich sie euch trotzdem

stampin_up_blumenkreation_bannerweise_gruesse_3_201703

* * * * * * *

Bei Claudia könnt ihr nun schauen, was den anderen Mädels eingefallen ist.

Liebe Grüße,
*astrid*

 

Team-sketch-challenge #109

Team-Sketch-Banner_x

Hallihallo –

herzlich Willkommen zu unserem wöchentlichen Team-Sketch-Challenge-blog-hop :-)

Ihr kommt vielleicht schon von Renée zu mir, oder startet ihr hier bei mir die Runde? – Wie auch immer, ich wünsche euch viel Spaß!

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert:

sketch_109

* meine Umsetzung: es ist Zeit für Frühlingsblumen :-)

stampin_up_bluetenregen_geburtstag_durch_die_Blume_1_201703

stampin_up_bluetenregen_geburtstag_durch_die_Blume_2_201703

Farben: currygelb, mandarinorange, glutrot, flüsterweiß, savanne
Stempelset: Durch die Blume
Prägefolder: Blütenmeer

* * * * * * *

Und nun hüpft mal zur lieben ****  Birgit  **** weiter :-) Viel Spaß auch noch bei den anderen Mädels

Button

Ausnahmsweise könnt ihr hier auch morgen von mir einen Beitrag sehen:-) . Es ist wieder “Mach was draus”-Tag

Liebe Grüße,
*astrid*

Falls ihr wo hängen bleiben solltet, ist hier die komplette Runde

Renée
Astrid  <– hier seid ihr gerade :-)
Birgit
Gudrun
Doris
Jessica
Agnes
Susanna

Delicate Details mit Stil

Schönen Freitag :-)

Hier noch schnell eine Karte mit dem SAB-Stempelset Delicate Details – diesmal in Kombination mit dem Set “Mit Stil“, die die liebe Renée zum Geburtstag bekam:

stampin_up_delicat_details_stil_201703

* * * * * * *

noch kurz zur Erinnerung: ich schicke heute gegen 18:00 die letzte Sammelbestellung weg, bei der ihr euch noch einen oder mehrere Sale-a-bration-Gratisartikel sichern könnt (bitte sucht auch gleich einen Alternativartikel aus… das Glitzerpapier und die Prägefolder sind schon vergriffen). Und natürlich könnt ihr euch auch noch bis heute Abend als Demo registrieren und all die schönen Vorteile sichern ;-)

Morgen ist wieder Team-sketch-challenge-Tag – ich freue mich, wenn ihr wieder hier vorbei schaut

Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende!

*astrid*

Glückwunsch mit Delicate Details

Hallo :-)

Delicate Details ist noch ein Stempelset, das es leider nur während der Sale-bration gab, und das ich gerne verwendet habe.

Inspiriert von einer Karte, die ich bei Jessica gesehen habe, sind diese Karten hier – in etwas abgeandelter Form –  entstanden:

Der erste Versuch war eine Farbkombi in pink-rot-Tönen mit Antrazithgrau

stampin_up_delicate_details_stitched_gestickte_Rahmen_3_201703

Und dann hab ich noch speziell für Birgits Geburtstag eine Variante in grün-gelb gemacht :-)

stampin_up_delicate_details_stitched_gestickte_Rahmen_1_201703

stampin_up_delicate_details_stitched_gestickte_Rahmen_2_201703

* * * * * * *

Schön langsam neigt sie die Arbeitswoche dem Ende zu – yeah.

Ich wünsche euch einen schönen Donnerstag :-)

Liebe Grüüße,
*astrid*

 

Willkommen im Team – “Mein Medaillon”

Hallo,

das zweite Projekt, das ich mit dem Gratisset “Mein Medaillon” gestaltet und euch noch vor Ende der Sale-a-bration zeigen wollte, ist diese Willkommens-Karte.

Die Sale-a-bration ist ja ein sehr beliebter Zeitpunkt um sich als Demo zu registrieren – gibt es in dieser Zeit doch immer zusätzliche Goodies :-). Falls ihr also noch überlegt…. am 32. März ist es zu spät, grins (vermutlich kennen nicht alle diesen (von mir leicht adaptiereten) Werbeslogan von anno dazumal ;-) )
Also bis 31.3. könnt ihr bei der Registrierung noch zusätzliche zum eh schon günstigen Starterset zwei beliebige Stempelsets aussuchen! Worauf also noch warten… ? Es tut wirklich nicht weh und ich freue mich immer riesig über Teamnachwuchs.

So, aber jetzt zur Karte:

stampin_up_medaillion_Willkommen_201703

Neben dem Medaillon-Stempelset kam auch noch der schöne Willkommen-Stempel aus dem Set “Vertikaler Garten” und das “Labeler Alphabet”  zum Einsatz

Liebe Grüße,
*astrid*

PS: Letzte Sale-a-bration-Sammelbstellung 2017 am 31.3. – bitte schickt mir eure Wünsche bis spätestens 18:00 Uhr.

Teebeutelverpackung – “Mein Medaillon”

Hallihallo,

so, bevor die Sale-a-bration vorbei ist, muss ich euch noch schnell zwei Projekte mit dem SAB-Stempelset “Mein Medaillon” zeigen. Bei diesem Set war es Liebe auf den ersten Blick :-). Schade, dass es für uns Demos ab 1.4. schon wieder “unaktuell” ist.

Eine Teebeutelverpackung hab ich nun schon länger nicht gezeigt, oder? Diese hier ist in knlligem Pink – passend zur Verpackung der Teebeutel :-).

stampin_up_medaillon_teebeutel_teabag_Verpackung_1_201703

Dem  Designerpapier Pink mit Pep angepasst habe ich die Farben des Madaillons – Wassermelone und Schwarz –  aber ich habeauch noch ein wenig schiefergrau reingeschmuggelt, damit der Kontrast nicht ganz so hart ist

stampin_up_medaillon_teebeutel_teabag_Verpackung_2_201703

Ah ja,  das schöne, geflochtene Geschenkband aus dem Sale-a-bration-Flyer kam ebenfalls noch zum Einsatz :-)

Wer vor dem Ende der SAB nochmal zB seinen Papiervorrat ein wenig aufstocken mag um noch zu einem Gratisgeschenk zu kommen… ich mache außertourtlich bei Bedarf noch gerne am 31.3. eine Sammelbestellung (aber bitte unbeding einen Alternativ-SAB-Artikell angeben, falls der gewünschte schon vergriffen ist)

Verbringt einen schönen Tag!

Liebe Grüße,
*astrid*

blog hop “Ostern”

banner_blog_hop_Ostern_2017pg

Herzlich willkommen zu einem blog- hop zum Thema “Ostern”, zu dem sich ein paar österreichische Demos zusammengeschlossen haben. Es ist quasi eine kreative Reise durch die Bundesländer.

Vielleicht seid ihr ja schon von Martina aus Kärnten zu mir gehüpft – oder ihr startet hier bei mir die Runde – wie auch immer, ich wünsche euch viel Spaß.

In den letzen Jahren hab ich ja eher weniger Osterkarten verschickt, aber diesmal gibts zumindest diese eine hier:

stampin_up_osterkoerbchen_reihenweise_gruesse_2_201703

Wer sie bekommt? Das weiß ich noch nicht, aber es ist ja auch noch ein wenig Zeit, bis Ostern.

Hier könnt ihr ein wenig den Aufbau der einzelnen Laben ein wenig beser sehen – der Himmel ist mit dem Schwämmchen gewischt

stampin_up_osterkoerbchen_selbstschliessende box_3_201703

Passend dazu hab ich diese kleine, selbstschließende Box gemacht. Diese Boxenart habe ich bei den letzten Workshops gezeigt und dies hier ist nun mal die Osterversion.

stampin_up_osterkoerbchen_selbstschliessende box_2_201703

Und drinnen verstecken sich… na was wohl….. natürlich Schokoladeneier

stampin_up_osterkoerbchen_selbstschliessende box_1_201703

So, hier noch mal das ganze Set und dann schicke ich euch weiter….

stampin_up_osterkoerbchen_reihenweise_gruesse_1_201703

…. zu meiner Demo-Kollegin Judith nach Vorarlberg. Sie zeigt euch eine weitere schöne Osteridee.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
*astrid*

Hier die Liste der Teilnehmerinnen

Ursula Kaiser-Jaschko – http://uschi-ursula.blogspot.co.at/
Angelika Perischa – http://www.kreativzone.at/ostern2017/
Astrid Hofmann <– hier seid ihr gerade

Team-sketch-challenge #108

Team-Sketch-Banner_x

Hallihallo –

herzlich Willkommen zu unserem wöchentlichen Team-Sketch-Challenge-blog-hop :-)

Ihr kommt vielleicht schon von Renée zu mir, oder startet ihr hier bei mir die Runde? – Wie auch immer, ich wünsche euch viel Spaß!

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert:

sketch_108

* meine Umsetzung: ein kleines Danke-Kärtchen – die kann man ja immer wieder mal brauchen :-)

stampin_up_danke_minikaertchen_currygelb_201703

Und weil das so schnell ging – und auch noch ein paar Papierreste um mich herum verstreut lagen – hab ich gleich noch ein paar Kärtchen gemacht

stampin_up_danke_minikaertchen_201703

Farben: currygelb, olivgrün, flüsterweiß
Stempelset: Für immer (Blüte), Mein Medaillion (SAB-Set – “Danke”-Schriftzug)
Stanze: Kreis 1″

* * * * * * *

Und nun hüpft mal zur lieben ****  Birgit  **** weiter :-) Viel Spaß auch noch bei den anderen Mädels

Button

Ausnahmsweise könnt ihr hier auch morgen von mir einen Beitrag sehen:-) . Es gibt einen kleinen  blog-hop zum Thema “Ostern”

Liebe Grüße,
*astrid*

Falls ihr wo hängen bleiben solltet, ist hier die komplette Runde

Renée
Astrid  <– hier seid ihr gerade :-)
Birgit
Gudrun
Doris
Jessica  (pausiert diese Woche)
Agnes
Susanna

 

Frühlings-Workshop in Stockerau bei Wien – Projekt 7: Karte mit geprägter Schrift

Hallo,

unsere Workshopteilnehmerinnen waren wirklcih sehr, sehr fleißig. An sich hätte ich geacht, dass wir es gar nicht schaffen werden, dieses letze Projekt noch zu machen :-)

Im Fokus standen die Prägeformen Feierliches Duo und das passende Stempelset Feierstimmung.

Diese Karten gehen wirklicih schnell und so war das, denke ich, auch das richtige Projekt für den workshop-Ausklang, da um diese Zeit dann eh alle schon ein bisserl geschlaucht sind

Variante 1 mit nur einer Farbe – einmal den ersten und einmal den zweiten Stempelabdruck verwendet

stampin_up_feierliches_duo_feierstimmung_celebrations_1_201703

Variante 2 mit verschiedenen Farben – hier mit dem Fleckenstempel aus dem Set Gorgeouse Grunge – um um zu zeigen, dass man ruhig auch mal andere Hintergrundstempel verwenden kann, wenn man das passende Set grade nicht zu Hand hat

stampin_up_feierliches_duo_feierstimmung_celebrations_2_201703

….und hier nochmal beide zusammen – wie schon erwähnt – simple and easy – ganz meins :-)

stampin_up_feierliches_duo_feierstimmung_celebrations_3_201703

Diese geprägten Schriften sind einfach wieder mal ein bisserl was Neues – und ich hoffe, dass da im Jahreskatalog noch mehr Texte und/oder Motive kommen.

* * * * * * *

So, das war’s für diesmal. Ich danke ganz besonders dir, liebe Barbara –  es war wieder ein großes Vergnügen mit dir diesen Workshop vorzubereiten und durchzuführen! Wir ergänzen uns wirklich super und ich freue mich schon auf ‘s nächste Mal :-)

Und natürlich ein dickes Dankeschön an alle unsere Teilnehmerinnen (die uns teilweise ja schon seit dem ersten Barbara-Astrid-Workshop begleiten) – ohne euch gäbe es diese Treffen nicht und wir freuen uns auch immer sehr über euer tolles feedback und über die tollen Geschenke – fühlt euch bitte alle mal herzlich gedrückt ;-)

Liebe Grüße,
*astrid*