neu im November – Stampin’ Blends

Hallihallo,

wie ihr vermutlich schon gehört oder gelesen habt, gibt es seit 1.11.2017 tolle, neue Stifte im Stampin’ Up!-Sortiment. Und zwar sind es sogenannte Alcoholmarker, d.h. dass die Farben hier – anders als bei den Stampin Markers (wasserbasierend) – auf Alkoholbasis sind.

Genauere Infos und alle Bestellnummern findet ihr am Flyer, den ihr ansehen könnt, wenn ihr auf das Bild klickt:

10.17.17_STAMPINBLENDS_SHAREABLE1_DEMO_DE

Ein paar Bilder habe ich euch aber gleich mal herauskopiert:

Zuerst mal die Farben (jeder Stift mit einer feinen und einer Pinselspitze):

201711_blends_Farben

….natürlich auf die Stampin’ Up!-Farben abgestimmt. Insgesamt gibt es 27 Stifte. 12 SU!-Farben –  immer eine hellen und einer dunklen Variante (super zum Verblenden/Schattieren) – und dazu 3 Sonderstifte wie einen Aufheller und zwei Hauttöne (hell und dunkel).

Und – wichtig – ihr könnt diese Stifte auch EINZELN bestellen!

Weiter geht es mit einem schönen, neuen Stempelset, das sich toll zum Colorieren eignet (Achtung: nur erhältlich, solange der Vorrat reicht!)

201711_blend_Stempelset

Und zu guter Letzt bietet Stampin’ Up! auch ein neues Karten-Projektset dazu an (Kleber, Stempel und Stempelkissen braucht ihr noch, dann könnt ihr schon loslegen)
Auch dieses Set ist nur erhältlich, solange der Vorrat reicht

Das Stempel – und das Projektset kann auch als Produktpaket mit 10 % Preisersparnis bestellt werden :-)

201711_blends_projektset

Na, wie gefallen euch die neuen Sachen? Wenn ihr die Stifte mal ausprobieren wollt können wir gerne einen Workshoptermin vereinbaren.

Meine nächste Sammelbestellung schicke ich übrigens am Sonntag weg ;-)

* * * * * * *

Und vergesst nicht, morgen hier wieder vorbei zu schauen – der Team-sketch-challenge-blog-hop erwartet euch wieder.

Liebe Grüße und verbringt einen schönen Freitag,
*astrid*

 

Kreativ-Brief Oktober 2017

Logo Kreativ-Brief

“Kreativ-Brief”  – immer am 2. des Monats – hier und auf vielen anderen österreichischen blogs.  Ein Materialpaket, viele Ideen :-). Nähere Infos dazu findet ihr *hier*

Los geht’s.

Diese Teile fand ich in meinem Challenge-Kuvert für den Oktober:

Material_KB_Okt_17

Wieder ganz schön viel Material. Diesmal wurden  zwei herbstliche Boxen draus gemacht. stampin_up_herbstanfang_autumn_box_1_201710
Einmal die klassische Milchtüte – die hab ich schon ewig nicht mehr gemacht :-)

stampin_up_herbstanfang_autumn_box_2_201710

und das schöne, kupferfarbene Folienpapier durfte auf beiden Verpackungen für ein wenig Glanz sorgen.

stampin_up_herbstanfang_autumn_box_5_201710

Verpackung Nummer zwei ist eine selbstschließende Box – nicht neu, aber immer wieder gut :-). Ich musste kurz überlegen, wo ich falzen muss, damit ich beim Papier keinen Verschnitt habe, und dann gings auch schon los

stampin_up_herbstanfang_autumn_box_3_201710
Schaut mal, hier sieht man schön, wie toll das Blatt glänzt. Die Blattadern hab ich einfach mit dem Falzbein gezogen

stampin_up_herbstanfang_autumn_box_4_201710
So, hier noch beide Boxen nochmal – ich hoffe, dass ich euch mit meinen Verpackungen ein klein wnig inspirieren konnte

stampin_up_herbstanfang_autumn_box_6_201710

Und – habt ihr nicht vielleicht Lust bekommen, auch mal mitzumachen? Man braucht übrigens keinen blog um teilnehmen zu können – diese Ausrede gilt also nicht ;-)

* * * * * * *

Sied ihr auch schon gepannt, was den anderen Mädels eingefallen ist?? Alle eingereichten Projekte findet ihr dieses Mal  bei der lieben Renée am blog – schaut mal hier:  *Kreativ-Brief Oktober 2017 – Ergebnisse*

* * * * * * *

Liebe Grüße,
*astrid*

Happy Halloween – Punchboard-Tüte

Hallihallo und happy Halloween :-)

So, heute ist es nun endlich soweit – Halloween. Dieses “Fest” gab’s ja in meiner Kindheit hier noch garnicht. Meine Kinder aber sind mehr oder weniger damit aufgewachsen. Sie sind einige Jahre “absammeln” gegangen, wir hatten Freunde zu Besuch, haben uns geschminkt und verkleidet und ich hab ganz viel Zeit in die Deko gesteckt.

Aber in den letzten Jahren ist es wieder ruhiger geworden. Es wurde immer weniger oft bei uns angeläutet und Süßigkeiten verlangt, und meine Kinder trafen sich auch lieber mit Freunden, als daheim zu feiern. :-). Versteh ich ja.

Nichts desto trotz beschäftige ich mich die Wochen vor dem 31.10. schon noch recht viel mit dem Thema. Es macht Spaß zu stempeln, Süßigkeiten zu verpacken und auch ein wenig Deko zu gestalten. Die meisten Goodies hab ich inzwischen hergeschenkt, der Rest wird morgen verteilt – so wie dieses Sackerl hier:

stampin_up_halloween_hokuspokus_tuete_goodie_1_201710

Das haben wir schon vor ein paar Wochen bei unserer Kreativen Auszeit gemacht. Verwendet haben das Stanz-und Falzbrett für Tüten. Da das Designpapier schon allein gut wirkt, braucht man hier nicht mehr viel Deko. Die Katze ist hier nicht gestempelt, sondern einfach aus dem Designpapier ausgestanzt (irgendwie sieht sie schon ein wenig grimmig aus, oder?), ein kleiner Spruch dazu und fertig.

* * * * * * *

Ich wünsche euch einen fröhlichen und nicht allzu gruseligen Abend und genießt den morgigen Feiertag!

Liebe Grüße,
*astrid*

Team-sketch-challenge #139

Team-Sketch-Banner_x

Hallihallo –

herzlich Willkommen zu unserem wöchentlichen Team-Sketch-Challenge-blog-hop :-)

Ihr kommt vielleicht schon von Renée zu mir, oder startet ihr hier bei mir die Runde? – Wie auch immer, ich wünsche euch viel Spaß!

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert:

sketch_139

* meine Umsetzung: diesmal wieder eine CAS (cleas and simple) Karte – Holzdekor in Kombinaiton mit den Blautönen und Schneeflocken – die Kombi gefällt mir :-)

stampin_up_weihnachten_christmas_schneeflocke_snowflake_1_201710

* * * * * * *

Und nun hüpft mal zur lieben ****  Birgit  **** weiter :-) Viel Spaß auch noch bei den anderen Mädels

Button

Liebe Grüße,
*astrid*

 

Falls ihr wo hängen bleiben solltet, ist hier die komplette Runde

Renée
Astrid  <– hier seid ihr gerade :-)
Birgit
Gudrun
Doris
Jessica (pausiert)
Agnes
Susanna

Kleine Halloweenbox ohne Kleber

Hallihallo,

tja, in ein paar Tagen ist Halloween, also wird es Zeit euch noch ein paar kleine Verpackungen zu zeigen, die wir unter anderem bei unseren Kreativen Auszeiten in den letzten Wochen gemacht haben.

Beginnen wir heute mal mit einer kleinen Box, die ohne Kleber zusammengebaut und geschlossen wird

stampin_up_halloween_hokuspokus_box_goodie_1_201710

Ich gebe zu, dass es wegen der geringen Höhe der Box etwas kniffelig ist, aber mit ein wenig Hilfe haben es alle geschafft :-)

stampin_up_halloween_hokuspokus_box_goodie_2_201710

Die schwarzen Glitzersteinchen machen sich gut als Augen, oder? Und das Spitzenband lässt sich gut binden – es passt übrigens auch super zur Weihnachtsserie “Frohes Fest”

Ah ja, für alle Neugierigen:  in der Box hat sich eine Spinne verkrochen :-)

stampin_up_halloween_hokuspokus_box_goodie_3_201710

* * * * * * *

Liebe Grüße und verbringt einen schönen und gemütlichen Feiertag ;-)

*astrid*

Noch eine Sonnenblume

Hallihallo,

brrrr, gestern war es draußen schon ziemlich ungemütlich – kalt, windig und geregnet hat’s auch. Es “herbstelt” also. Drum wird es Zeit noch schnell eine Sonnenblumenkarte zu zeigen, bevor es vielleicht schneit ;-).

stampin_up_sonnenblume_sunflower_bithday_201710

Diesmal ein wenig eine rusikalere Variante – statt Olivgrün kam Gartengrün zum Einsatz und dazu noch der Leinenfaden.

* * * * * * *

Verbringt einen angenehmen Tag!

Liebe Grüße,
*astrid*

Team-sketch-challenge #138

Team-Sketch-Banner_x

Hallihallo –

herzlich Willkommen zu unserem wöchentlichen Team-Sketch-Challenge-blog-hop :-)

Ihr kommt vielleicht schon von Renée zu mir, oder startet ihr hier bei mir die Runde? – Wie auch immer, ich wünsche euch viel Spaß!

Mit diesem Sketch wurden wir letzte Woche herausgefordert:

sketch_138

* meine Umsetzung: Ich habe diesmal den sketch um 180 Grad gedreht, weil ich die Häuserzeile im Kopf hatte – und die sollte ja nicht am Kopf stehen :-)

stampin_up_winterstaedtchen_dies_und_das_1_201710

Der Prägefolder “Leise rieselt” ist für mich einfach schon ein Klassiker, den verwende ich wirklich gerne (und nicht nur für winterliche Karten)

stampin_up_winterstaedtchen_dies_und_das_2_201710

Der Spruch “Post für dich” ist zeitlos – ihr findet ihn im Set “Dies und das” (ein Set, das ich anfangs nicht haben wollte, da ich mit den Motiven nicht viel anfangen konnte – aber die Sprüche haben mich dann überzeugt)

* * * * * * *

Und nun hüpft mal zur lieben ****  Birgit  **** weiter :-) Viel Spaß auch noch bei den anderen Mädels

Button

Liebe Grüße,
*astrid*

 

Falls ihr wo hängen bleiben solltet, ist hier die komplette Runde

Renée
Astrid  <– hier seid ihr gerade :-)
Birgit
Gudrun
Doris
Jessica (pausiert)
Agnes
Susanna

Stampin’ Up!-Halloween-Ideen-Woche (blog hop) – Tag 5: Verpackung

2017_Halloween_bloghop_banner

Hallihallo,

so, der letzte Tag unserer Halloween-blog-hop-Woche ist nun da. Die letzte Aufgabe lautete: “Zeige eine Verpackung auf der sich irgendein halloweentypisches Tier befindet”

Mein Tier des Tages ist die Katze

stampin_up_halloween_hokuspokus_spuknacht_goodie_1_201710

Wie es für Katen so typisch ist, thront sie majestätisch und besitzergreifend auf der Verpackung zeigt so sehr deutlich, wer der Herr dieser Box (samt süßem Inhalt) ist :-)

stampin_up_halloween_hokuspokus_spuknacht_goodie_3_201710

Hier das Packerl noch von der Seite – bei Renée habt ihr diese Art der Verpackung für längliche Goodies sicher schon desöftern gesehen. Geht einfach und schnell und passt für den von mir gewählten Inhalt (Amice**i) perfekt.

stampin_up_halloween_hokuspokus_spuknacht_goodie_2_201710

* * * * * * *

So, nun hüpft weiter zu lieben Birgit, ich bin schon sehr gespannt, für welches Tier sie sich entschieden hat.

So, unsere Halloween-Woche ist zwar vorbei, aber morgen geht es mit unserem tourlichen Samstags-blog-hop weiter und für eine Special-blog-hop-Woche im November hab ich auch schon eine Idee ;-)

Liebe Grüße, wir sehen uns hier hoffentlich morgen wieder
*astrid*

* * * * * * *

Falls ihr wo hängen bleiben solltet, ist hier die komplette Runde

Renée
Astrid <– hier seid ihr gerade :-)
Birgit
Gudrun
Doris
Agnes
Susanna

Stampin’ Up!-Halloween-Ideen-Woche (blog hop) – Tag 4: Karte

2017_Halloween_bloghop_banner

Hallihallo,

Aufgabe für den 4. Tag: “eine gruselige Karte”

Oh ja, ich gebe zu, ich finde Friedhöfe im Nebel schon recht gruselig  stampin_up_halloween_hokuspokus_spuknacht_card_1_201710

 

Die Grabsteine sind mit mehreren Farbtönen gestempelt, damit hab ich versucht, Tiefe ins Bild zu bringen. Unterstützt wird dieser Effekt dann noch mit dem gusseisernen Tor, das mit Dimensionals aufgeklebt wurde.

 

stampin_up_halloween_hokuspokus_spuknacht_card_2_201710

Die Ränder der obersten (bestempelten) Papierlage habe ich wieder aufgeraut, das passt für mich zur Stimmung, die die Karte vermittelt stampin_up_halloween_hokuspokus_spuknacht_card_3_201710

* * * * * * *

Eien weitere Idee für eine gruselige Karte findet ihr natürlich bei  Birgit – und den anderen Mädels.

Liebe Grüße und bis morgen,
*astrid*

* * * * * * *

Falls ihr wo hängen bleiben solltet, ist hier die komplette Runde

Renée
Astrid <– hier seid ihr gerade :-)
Birgit
Gudrun
Doris
Agnes
Susanna

Stampin’ Up!-Halloween-Ideen-Woche (blog hop) – Tag 3: Sackerl

2017_Halloween_bloghop_banner

Hallihallo,

Hui, wir sind schon bei Aufgabe  Nummer drei: “ein Sackerl für Süßigkeiten – mit Anhänger” – das war die Vorgabe für heute.

Na das ging mir doch gleich viel flotter von der Hand als die Deko gestern. Das Falzbrett für Tüten hatte ich eh schon länger nicht in der Hand, also hab ich es mir geschnappt, dazu ein Blatt vom Halloween-Papier und… fast fertig.

stampin_up_halloween_goodie_sackerl_punchboard_tuete_1_201710

Einzig beim Verschluss hab ich ein wenig rumprobiert. und mich dann für eine bestempelte Lasche aus Cardstock entschieden. Zugebunden wird das Ganze dann mit dem schwarzen Leinenfaden

Den Anhänger musste ich ein wenig “bearbeiten”: zuerst mal mit der Handstanze verkleinern, dann den Rand inken (einfärben) und dann kam noch der kleine Besen drauf (wisst ihr, woher ich den habe? :-) – schaut mal *hier*)

stampin_up_halloween_goodie_sackerl_punchboard_tuete_2_201710

In das Sackerl passen schon ein bissl was an Süßigkeiten rein – zum Glück hab ich ja meist ein wenig Vorrat daheim. Aber es könnte natürlich auch sein, dass sich zwischen all den Süßigkeiten eine gruslelige Überraschung verbirgt…. daher die Warnung am Anhänger ;-)

stampin_up_halloween_goodie_sackerl_punchboard_tuete_3_201710

* * * * * * *

So, nun hüpft weiter zu lieben Birgit – und dann natürlich auch weiter zu den anderen Mädels. Viel Spaß!

Liebe Grüße und bis morgen,
*astrid*

* * * * * * *

Falls ihr wo hängen bleiben solltet, ist hier die komplette Runde

Renée
Astrid <– hier seid ihr gerade :-)
Birgit
Gudrun
Doris
Agnes
Susanna