Archiv für Verpackungen

Danke-Box

Hallihallo,

heute ist schon Donnerstag und das Wochenende naht. Schön, für alle, die arbeiten müssen :-)

Heute zeige ich euch eine Box, die ich meiner wunderbaren Freundin Birgit letztens mitgebracht habe, der ich für ihre Hilfe und Unterstützung gar nicht genug danken kann…. Schön, dass es dich gibt *dicker Knudder*!

stampin_up_box_danke_fuer_alles_1_201707

Den Unterteil der Box habe ich aus dem Kraft-Papier gemacht, das es zwar im neuen Katalog nicht mehr gibt, aber Frau hat ja meist ein paar Vorräte :-).Beim Deckel entschied ich mich für das Designpapier Gänseblümchen. Da passt das Band in Knitteroptik in Pfirsich Pur perfekt dazu, das ich endlich mal verwenden wollte

stampin_up_box_danke_fuer_alles_2_201707

  * * * * * * *

Am Samstag gehts hier wieder mit unser Team-sketch-challenge weiter.

Weißt du eigetnlich, dass du bei unserer Challenge auch mitmachen kannst auch wenn du keinen blog hast? Sie läuft ja an sich über unsere whatsapp-Gruppe. Einzige Voraussetzung ist, dass du in unserem Team bist – und jetzt einzusteigen, wäre ja wahrlich ein sehr günstiger Zeitpunkt, denn es gibt ein tolles Zusatzpaket an Gratisprodukten… Schau mal  *hier* für allgemeine Infos zum Demoeinstieg und und klicke auf den Banner, wenn du wissen willst, was du im Juli zusätzlich gratis in dein Startpaket gepackt bekommst:

2017_07_header_recruiting_demo

Außerdem könntest du auch gleich bei unserem nächsten Teamtreffen Mitte August dabei sein :-)

Die Mädels aus meinem Team und natürlich auch ich stehen dir sehr gerne für allfällige Fragen unverbindlich zur Verfügung – melde dich doch einfach (*Kontakt*)

Wir freuen uns auf dich!

Liebe Grüße,
*astrid*

Geschenktüte im Vintage-Look

Hallihallo,

bevor wir heute am Nachmittag wieder zu unserer “Kreative Auszeit” treffen, möchte ich euch noch dieses Sackerl zeigen. Eine unsere Teilnehmerinnen hat diese Geschenktüte im Katalog (Seite 143) entdeckt und gefragt, ob wir sie mal machen können.

Na klar können wir :-).

stampin_up_falling_flowers_gift_box_3_201706

Vanille Pur, Wildleder, Savanne…. getempelt und gewischt…. die perfiekte Kombi für den Vinjtage-look

stampin_up_falling_flowers_gift_box_1_201706

Naja, also wir haben sie nicht 1:1 nachgemacht, aber sie doch sehr ähnlich gestaltet. Und im Endeffekt sah jedes Sackerl ein klein wenig anders aus, aber alle waren stolz auf ihr Werk – so soll es sein :-)

stampin_up_falling_flowers_gift_box_2_201706

* * * * * *

Puh, ich glaub, mir rennt die Zeit davon – kennt ihr das? So viel zu tun, dass man gar nicht recht weiß, wo man anfangen muss. Aber zumindest hab ich meine Swaps schon mal fertig (und noch nicht fotografiert, fällt mir gerade ein! oh oh)

Verbringt einen schönen Tag :-)

Liebe Gräße,
*astrid*

 

Geschenkbox (EPB)

Hallihallo,

vor einigen Tage hat die liebe Tanja beim Live-Basteln im Facebook eine hübsche Box gezeigt, die sie mit dem Envelope Punch Board gemacht hat. Verschlossen wird das Schachterl mit einer Banderole.

Live mitbasteln konnte ich nicht, aber ich habe mir das Video dann angesehen und auch Lust bekommen, diese Idee nachzubasteln :-)

Und hier ist mein Ergebnis

stampin_up_hello_color_EPB_box_1_201706

Bei diesem Projekt hab ich mein neues Stempelset “Hello Color” eingeweiht. Das wurde bei der OnStage-Veranstaltung in Amsterdam präsentiert und hat mich sofort angesprochen. Ich bin zwar nicht so die “Malerin”, aber ich fand die gezeigten Idee mit den “leeren” (also hicht ausgemalten) Mustern einfach total schön.

stampin_up_hello_color_EPB_box_2_201706

Die Farbkombi Vanille Pur, Anthrazitgrau und Flamingorot war ein Experiment und gefällt mir ganz gut :-)

stampin_up_hello_color_EPB_box_3_201706

* * * * * *

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße,
*astrid*

Trapezbox mit Banderole

Hallihallo,

langsam geht die Hitzewelle zu Ende und viele werden aufatmen. Ich auch. Einerseits macht mich diese Hitze total müde und energielos und andererseits mag ich nicht den ganzen Tag in dunklen Zimmern sitzen :-)

Diese Box ist schon vor der großen Hitze entstanden – ich hatte sie bei unserer Katalogparty ausgestellt. Die Anleitung muss ich noch raussuchen

Dieses Projekt stand in der Ecke “InColors 2017-2019″ und ich habe mich bei diesem Projekt für die neue Farbe “Feige” entschieden.

stampin_up_trapezbox_incolors_quartetts_fuers_etikett_1_201706

Das Band passt natürlich perfekt dazu. Hier seht ihr die Box von der Seite.

stampin_up_trapezbox_incolors_quartetts_fuers_etikett_2_201706

Da das Muster der Banderole ein bisserln unruhig ist, habe ich die Box nur mit dem Etikett aus dem Set “Quartett fürs Etikett” dekoriert. Die passende Handstanze gibts auch dazu

stampin_up_trapezbox_incolors_quartetts_fuers_etikett_3_201706

* * * * * *

Am Freitag gehts hier wieder mit dem Team-blog-hop weiter.

Und im Juli gibts dann auch wieder eine tolle Angebote . Lasst euch überraschen :-)

Liebe Grüße,
*astrid*

kleines Dankeschön

Hallo,

Kleine Dankeschön-Karten und -Verpackungen auf Vorrat zu haben, schadet ja nie. Hier wieder einmal eine sogenannte “Pizzabox” – dekoriert mit den Stempeln und Stanzelementen der Orientpalast-Serie

stampin_up_orientpalast_eastern_palace_pizzabox_danke_1_201706

Farbkombi: Vanille Pur, Sommerbeere, Saharasand

Liebe Grüße,
*astrid*

Tascherl Florale Eleganz

Hallihallo,

eines der Make & Takes bei unserer Katalogparty war dieses kleine Täschchen, die Miniversion der Tasche, die Gudrun mit uns beim letzten Teamtreffen gemacht hat. Ich hab dann daheim gleich mal eine Mini-Version der Tasche versucht (mit 6×6″-Bögen) und das als tolle Projektidee für die Katalogparty befunden :-)

stampin_up_daisy_gaensebluemchen_floral_mini_Tasche_bag_1_201706

Dekoriert wurde sie mit dem Gänseblümchen. Damals wussten wir ja noch nicht, dass so ein riesiger Run auf diese Stanze/das Set folgen würde :-)

stampin_up_daisy_gaensebluemchen_floral_mini_Tasche_bag_2_201706

Da wir das Designpapier “Florale Eleganz” verwendet haben, ging jede dann mit einem Täschchen in einer der neuen InColors nach Hause.

Ich wünsche euch einen schönen Tag  :-)

Liebe Grüße,
*astrid*

Eine Geschenkschachtel….

…. nach der Anleitung von Jenni (siehe *hier*)

Jenni hat vor ein paar Wochen per live-video im FB eine Verpackungs-Box für Bonbonnieren gezeigt. Ich habe mir das Video dann im Nachhinein angesehen und gleich nachgemacht. Da ich aber eigentlich so gut wie nie Bonbonnieren verschenke, habe ich die Maße so angepasst, dass M*nner-Schnitten hinein passen. Denn die verschenke ich öfter mal ;-)

stampin_up_box_a_la_Jenni_danke_201705

Und weil’s so gut geklappt hat, hab ich gleich eine zweite Box gemacht. Die beiden Schachterln unterscheiden sich nur am verwendeten Cardstock – einmal hab ich savanne verwendet und einmal saharasand. Wenn man genau schaut, kann man es am Foto erkennen :-). Ich weiß nicht, welche Version mir besser gefällt – könnt hr euch entscheiden?

Liebe Grüße,
*astrid*

Teamtreffen – kleine Dreiecksbox

Hallo!

Den Abschluss der Projektpräsentationen machte Susanna, die mit uns diese kleine Dreieckbox werkelte (Farbkombi: InColor Sommerbeere und Anthrazitgrau) :

stampin_up_dreieckbox_triangle_durch_die_Blume_201705_1

Hinein passt zB. ein Lippenpflegestift, aber man kann natürlich auch kleine Süßigkeiten, Geld, Schmuck etc. hinein geben :-)

stampin_up_dreieckbox_triangle_durch_die_Blume_201705_3

Von Petra, einer deutschen Demokollegin, gibt es auch ein Anleitungsvideo

und noch ein letztes Mal – die gesammelten Werke

stampin_up_dreieckbox_triangle_teamtreffen_201704

So, morgen habe ich dann noch einen letzten Blogbeitrag vom Teamtreffen und dann gehts mit anderen Projekten weiter .-)

Liebe Grüße,
*astrid*

Teamtreffen – Box ohne Kleber

Hallihallo am Montag,

weiter geht es mit den Projekten unserers Teamtreffens.

Die liebe Doris hat mit uns eine Box gemacht, die man einerseits nicht kleben muss und andererseits auch zum Aufbewahren ganz flach zusammenlegen kann (Idee und Video bei Sam  – wobei wir aber nichts geklebt haben, und wie ihr seht, hält die Box auch so :-) )

stampin_up_flatbox_box_ohne_kleben_im_herzen_201705_1

Hier seht ihr den Schließmechanismus

stampin_up_flatbox_box_ohne_kleben_im_herzen_201705_2

alle auf einem Tisch:

stampin_up_flatbox_box_ohne_kleben_teamtreffen_201704

* * * * * *

in den nächsten Tagen folgen dann noch die Projekte, die Renée und Susanna mit uns gemacht haben.

Liebe Grüße und einen angenhmen Tag,
*astrid*

Teamtreffen – “Big Bag” (DSP-Resteverwertung)

Hallihallo,

weiter gehts mit einer tollen Tasche, die Gudrun mit uns gemacht hat. Sicher sammeln sich bei euch ja auch diverse Designpapierreste an, oder? Für so eine Tasche braucht man 2 Bögen zu je 12 x 12″ – und wenn man da z.B. für einen Markt oder caritative Zwecke ein paar macht, dann reduziert das doch den gehorteten Bestand. Man muss ja nicht die Lieblingspapiere nehmen ;-). Ein Design, das mir nicht gefällt, gefällt vielleicht ja jemand anderen. Und manche Muster wirken auf großen Flächen auch einfach besser, als z.B. auf Karten, wo man ja nur ein kleines Stück davon sehen kann.

So, genug gequatscht – hier ist mein Taschenprototyp:

stampin_up_big_bag_grosse_Tasche_Feierstimmung_2015

Gudrun hat uns die Maße für verschiedene Taschentiefen mitgebracht und bei ihren Mustern hat sie auch unterschiedliche Griffvarianten gezeigt. Die meisten von uns haben sich dann für die “Papiertaschenhenkel” entschieden, die man auch bei den Einkaufssackerln oft sieht. Weitere Möglichkeiten wären Bänder (da sammelt sich ja auch immer einiges an und kann hier gut verwertet werden), oder ein Henkel aus Designpapier. Damit er zur Tasche passt, schneidet man dann 2 Streifen vom Taschenboden weg (da muss man nur darauf achten, dass der Boden dann auch noch zugeklebt werden kann ;-) )

Hier die schönen Mustertaschen von der ganzen Gruppe:

stampin_up_big_bag_grosse_Tasche_Teamtreffen 201704

Auf jeden Fall eine super Idee, ist schnell gemacht und workshoptauglich (und auch für Anfänger geeignet) ist

* * * * * *

Das nächste Projekt war eine Slider-Card – die seht ihr dann morgen hier

Liebe Grüße,
*astrid*