Frühlings-Workshop in Stockerau bei Wien – Projekt 1: Minibook in der Box

Hallihallo,

weiter geht es mal mit dem ersten Projekt, das wir am Samstag gemacht haben: ein Minibook in der Box.

stampin_up_minibook_stempelbox_caroussells_karussell_1_201703

Das Album/Leporello haben wir in einer dekorierten Box (der kleine Hülle für die Holzstempel) untergebracht

stampin_up_minibook_stempelbox_caroussells_karussell_2_201703

 

stampin_up_minibook_stempelbox_caroussells_karussell_3_201703

Hier einige der tollen Umsetzungen – wie immer faszinierend, wie viele verschiedene Werke entstehen, obwohl alle dasselbe Ausgangsmaterial haben.

stampin_up_minibook_stempelbox_caroussells_karussell_4_201703

* * * * * * *

Ui, mir fällt gerade auf, dass mir ein wichtiges Foto vom nächsten Projekt fehlt… sehr dumm… tut mir leid, da müsst ihr auf den nächsten blog-Beitrag warten. Aber ich bemühe mich, dass ich so schnell wie möglich alle Fotos fertig habe, die ich euch zeigen will.

Liebe Grße,
*astrid*

4 Kommentare

  1. Ingrid Toriser sagt:

    Liebe Astrid, liebe Barbara (wenn sie das hier liest)
    der Workshop war so genial – da muss Frau immer dabei sein – es war so ein toller, angenehmer Tag. Die Projekte waren super genial – auch zum dazulernen – Ich danke euch, für die Mühe, die ihr euch wieder mal gemacht habt.

    • admin sagt:

      Liebe Ingrid,
      vielen Dank für dein tolles feedback! Schön, dass du wieder dabei warst. Und ja, es ist viel Arbeit, aber es macht auch Spaß und wenn wir sehen, dass euch die Projekte gefallen und ihr euch wohlfühlt, dann macht und das glücklich und der Stess und die Mühen sind so gut wie vergessen ;-)
      glg,
      *astrid*

  2. Agnes sagt:

    WOW das ist schon mal ein Mega cooles Projekt! Tolle Idee auch mit der Hülle!!!
    Sieht spitze aus!!!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>